Veranstaltungen

Am 27. Juni 2017 hat der Kölner Künstler Gunter Demnig 14 weitere Stolpersteine für Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung in Heilbronn verlegt. Insgesamt gibt es nun 149 Steine an 53 Stellen in der Stadt.

Informationen zum Projekt und zu den Lebensläufen der Menschen, an die die Stolpersteine erinnern, finden sich auf der neu gestalteten Webseite des Projekts: www.stolpersteine-heilbronn.de

Dort findet sich auch ein interaktiver Stadtplan, der eine Übersicht über dieses "Netz der Erinnerung" bietet.

 
Seite drucken