Veranstaltungen

Tag der Archive am 2. März 2024

Alle zwei Jahre wird am bundesweiten Tag der Archive die öffentliche Aufmerksamkeit ganz besonders auf die vielfältigen gesellschaftlichen Funktionen der Archive gelenkt.

Viele hundert Archive unterschiedlichster Archivsparten öffnen an den Aktionstagen für die Bürgerinnen und Bürger ihre Türen und präsentieren sich der Öffentlichkeit als moderne Dienstleister mit interessanten Programmen.

Das Stadtarchiv Heilbronn nimmt am 2. März 2024 am diesjährigen Tag der Archive unter dem Motto “Essen und Trinken” mit folgendem Programm teil: 

  • 11:00 Uhr und 15:30 Uhr: Themenführung "Essen und Trinken" durch die um weitere Exponate ergänzte stadthistorische Ausstellung „Heilbronn historisch!“ mit dem ehemaligen Archivar Walter Hirschmann
  • 14:45 Uhr: Vorführung historischer Werbefilme der Firma Knorr
  • 10 bis 17 Uhr: "Archivflohmarkt", angeboten werden antiquarische Bücher, heimatgeschichtliche Gegenstände und vieles mehr

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!