Das Thema in den Bildungsstandards

Realschule (Geschichte)

Klasse 10 (Themenbereich 6)

Die Schülerinnen und Schüler können die Träger der revolutionären Bewegungen auflisten und deren politische Ziele analysieren; die jeweiligen Gründe des Erfolgs bzw. des Misserfolgs dieser Revolutionen darstellen und beurteilen.

Gymnasium (Geschichte)

Klasse 8

Die Schülerinnen und Schüler können Ursachen, Ziele und Auswirkungen der Revolution von 1848/49 in Deutschland erläutern und regionalgeschichtliche Beispiele heranziehen.

Kursstufe (2-stündig)

Die Schülerinnen und Schüler können Zielsetzungen und Scheitern der Revolution von 1848/49 erörtern und deren Folgen und Auswirkungen beurteilen.

Kursstufe (4-stündig)

Die Schülerinnen und Schüler können vorzugsweise an regionalgeschichtlichen Beispielen die Entwicklung der Revolution 1848/49 untersuchen, deren Ursachen und Gründe für ihr Scheitern verdeutlichen sowie ihre Bedeutung für die demokratische Entwicklung in Deutschland beurteilen.

Berufliches Schulwesen

1.1 GG, 2.1 GG, 6.2 GG

Partizipation - Revolution 1848/49 - Restauration und Revolution - Vormärz - Nationalversammlung - Reaktion - liberale und nationale Strömungen - Situation Deutschlands nach dem Wiener Kongress 1815 - Wunsch nach Freiheit und Einheit - Regionale Bezüge

 
Seite drucken