Das Thema in den Bildungsstandards

Geschichte Gymnasium (2004)

In den Bildungsstandards Geschichte Gymnasium (2004) erscheint das Thema Migration innerhalb der Einheit „11.1 Prozesse der Modernisierung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft seit dem 18. Jahrhundert“ - Individuum und Gesellschaft im Wandel als Wahlthema. In selbständiger Projektarbeit sollen die Schülerinnen und Schüler recherchieren und ihre Ergebnisse präsentieren.

Geschichte Realschule (2004)

In den Bildungsstandards Geschichte Realschule (2004) erscheint im Themenbereich 5 „Bevölkerungsbewegungen in Vergangenheit und Gegenwart“ die Einheit für Klasse 8 „Auswanderungen aus Mitteleuropa“. Dort heißt es: „Die Schülerinnen und Schüler können Auswanderungen als Reaktionen auf politische, religiöse, soziale und wirtschaftliche Notlagen darstellen; die Dimension ermessen, Heimat und gewachsene Verbindungen zu verlassen, in der Hoffnung einen Neuanfang beginnen zu können.“

 
Seite drucken