Der 5. Band der stadtgeschichtlichen Reihe

heilbronnica 5. Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte

Hrsg. v. Christhard Schrenk und Peter Wanner

Stadtarchiv Heilbronn 2013
Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Heilbronn 20
Jahrbuch für schwäbisch-fränkische Geschichte 37
520 S. mit 122 Abbildungen und Karten
ISBN 978-3-940646-12-5

Preis: 20 EUR

Der neue Band der heilbronnica-Reihe (gleichzeitig das neue Jahrbuch des Historischen Vereins Heilbronn) bietet eine Fülle von historischen Themen:

Jungsteinzeit im Zabergäu, die Grafen von Lauffen im Mittelalter, Reformationsjubiläen, ein Heilbronner in der niederländischen Marine, ein Mord in Erlenbach, ein geschichtsbegeisterter Offizier, das Jahr 1933, zwei ehemalige Schulnamensgeber in der NS-Zeit, deutsch-britische Saboteure im Februar 1945, Hubschrauberpioniere in Oedheim und die ersten Studenten in Heilbronn...

Gewidmet ist der Band dem langjährigen stellvertretenden Leiter des Stadtarchivs Heilbronn Hubert Weckbach.

Ergänzt werden die Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte durch eine Bücherschau. Als Jahrbuch des Historischen Vereins Heilbronn enthält der Band auch den Vereinsbericht der Jahre 2008-2012/13.

Orts- und Sachregister erleichtern den Zugriff.

 
Seite drucken