Der "Eisenmenger-Blick"

Veröffentlichungen des Archivs der Stadt Heilbronn 48

(ISBN 978-3-940646-18-7)

224 Seiten, 309 Abbildungen (zum Teil in Farbe)

Zur Eisenmenger-Ausstellung im Otto Rettenmaier Haus / Haus der Stadtgeschichte Heilbronn 2015/16 ist ein Begleitband erschienen, der Leben und Werk des Heilbronner Fotografen vorstellt. Hermann Eisenmenger (1925-2007) war seit 1950 der zunächst einzige Pressefotograf der Heilbronner Stimme und wurde in den folgenden Jahrzehnten zu dem Pressefotografen der Region überhaupt.

Über 300 teilweise großformatige Abbildungen zeugen vom legendären "Eisenmenger-Blick"; vier Textbeiträge beleuchten Aspekte seiner Biographie und seines beruflichen Wirkens.

 
Seite drucken