Interessenkreise Heimatgeschichte

Die Fragen "Wo kommen wir her?" und "Wo gehen wir hin?" waren 1991 Anstoß für Pfarrer Rudolf Mayer und Sigbert Senghaas vom Ortskartell Kirchhausen zur Gründung eines Interessenkreises Heimatgeschichte. Kirchhausen war damit Pionier.

Mit Unterstützung des Schul-, Kultur- und Sportamts sowie des Stadtarchivs entstanden in den Folgejahren in den anderen Stadtteilen weitere Interessenkreise:

 
Seite drucken